Two little hippie braids with cool pink highlights

Diese goldige Variante mit zwei kleinen Hippie-Zöpfen ist eine leicht umzusetzende Variante.

Bereits in dem Tutorial Pinke Extensions die aussehen wie Highlights zeige ich, wie pinkfarbene Extensions eingesetzt werden und mit dem Color Bug von Kevin Murphy ein natürliches Ergebnis erreicht wird. Mit der Haarkreide werden Strähnen in das Haar gemalt, die am Ende aussehen, als wäre wirklich das eigene Haar pink gesträhnt.

Viele Varianten sind möglich, jedoch muss erstmal die Grundlage, bzw. Haarfarbe passen, damit diese Frisur entstehen kann. Je öfter Du es machst, umso schneller und geübter wirst Du.

Wie immer findest Du das entsprechende Tutorial unten angehängt.

Filmed by Maria Gibert
Model: Jelena Nebendahl

Leave a Reply

* required

13 − eleven =