Zegna Männer / Mailand / HW 2014

Da ich dieses Jahr auch auf der Berliner Fashion Week involviert bin, konnte ich leider dieses Mal nur Didier Malige auf der Zegna Männer Schau in Mailand assistieren. Nächstes WE bin ich jedoch auch noch für Saint Laurant in Paris.

Didier beim Schneiden zuzuschauen liess mich einmal mehr realisieren, was er für ein Perfektionist ist. Ich bewundere ihn sehr dafür. Seine Technik ist einfach so präzise und traditionell, es geht einfach nicht besser, besonders wenn er traditioniell mit Kamm und Schere schneidet und auf Rasierer komplett verzichtet.

45 Männermodelle den Laufsteg im Padiglione rocken zu sehen war sehr erhebend und machte mir wieder einmal klar, warum ich es so sehr geniesse auf den Fashion Weeks involviert zu sein. Ich war high von meinem Adrenalin, da auf diesem hohen Niveau Trends bestimmt werden, die für mindestens eine Saison die Männermode stark beeinflussen.

Das Haar nach vorne in die Stirn gestylt und das wie ein Pony, marschierten die Jungs zu grossartiger Musik und Projektion.

Zegna Uomo AW 2014
Head of hair: Didier Malige

One comment

Schreibe einen Kommentar

* required

fünf + 19 =